MEFALE Ferienprogramm 2018Liebe Student*innen,

spannende Einblicke in die Welt der Medizin statt Langeweile zu Hause – unser Ferienangebot „Sommer-MEFALE“ geht in die nächste Runde!

Vom 2. bis 6. Juli 2018 (1. Ferienwoche) und vom 9. bis 13. Juli 2018 (2. Ferienwoche) bieten wir für Kinder von Studierenden und Mitarbeitenden des Universitätsklinikums Leipzig AöR und der Medizinischen Fakultät der Universität Leipzig ein abwechslungsreiches Programm an.

Die Anmeldung ist vom 13. März 2018 (10.00 Uhr) bis zum 20. März 2018 (14:00 Uhr) unter gleichstellungsbuero.uniklinikum-leipzig.de möglich.

Programm

Sommer-MEFALE richtet sich an Kinder zwischen 6 und 12 Jahren, die in drei Altersklassen aufgeteilt werden. Die Idee hinter dem Ferienprogramm ist es, den Kindern einen spannenden Einblick in verschiedene Tätigkeitsfelder der Universitätsmedizin zu ermöglichen. Das abwechslungsreiche Programm wird durch Aktionen aus dem Ferienpassangebot der Stadt Leipzig ergänzt.

Das individuelle Gruppenprogramm wird spätestens in der Woche vor Beginn des Ferienprogramms versendet.

Betreuung

Die Betreuung der Kinder wird täglich von 07:30 bis 16:00 Uhr durch geschulte Betreuer/innen gewährleistet.

Beitrag

Der Teilnahmebeitrag umfasst die Kosten für Betreuung, Verpflegung sowie Eintritte und ist wie folgt gestaffelt:

  • für Kinder von Mitarbeiter/innen: 70,– €/Kind
  • ggf. zzgl. Sommer-Ferienpass: +10,– €/Kind
  • Geschwisterrabatt: –10,– €/Kind

Für Kinder von Studierenden wird ein reduzierter, sozialverträglicher Beitrag erhoben.

Die Plätze werden per Losverfahren vergeben!

Wir freuen uns auf schöne und erlebnisreiche Tage mit Ihren Kindern!

Mit freundlichen Grüßen

die Gleichstellungsbeauftragte Frau Dr.in Kuhnt und das Team des Gleichstellungsbüros der Universitätsmedizin

„Sommer-MEFALE“: Ferienangebot für Kinder von Medizinstudierenden
Markiert in:         

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.