Vor etwas mehr als einer Woche waren Philipp, Margarethe und Sebastian in Brandenburg an der Havel bei der 2. Sommer-Medizinstudierendenversammlung (MV) der Bundesvertretung der Medizinstudierenden in Deutschland (bvmd).

Philipp, Margarethe und Sebastian bei der 2. Sommer-MV in Brandenburg an der HavelDort gab es eine spannende Diskussion zum Masterplan Medizinstudium 2020 mit Dr. Wissing, dem Generalsekretär der Medizinischen Fakultätentages, und Dr. Schily, dem Gründungsdekan der Universität Witten-Herdecke. In einer spannenden AG-Zeit der EMSA Germany konnten wir außerdem erfahren, wie Interessenvertretung und Gesetzgebung auf europäischer Ebene funktionieren.

Somit war das Wochenende (neben den üblichen Wahlen und vereinsinternen Diskussionen in den Plena) eine sehr gute Möglichkeit, den eigenen Horizont zu erweitern.

Der größte Dank geht an das Orgateam der MV und die Medizinstudierendeninitiative an der MHB Theodor Fontane. Mit rund 80 Beteiligten von ca. 200 Studierenden insgesamt hat die jüngste Lokalvertretung der bvmd ein einzigartiges Engagement gezeigt.

2. Sommer-MV in Brandenburg an der Havel
Markiert in:         

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.