Letzte Woche war Margarethe Teil der Student Task Force (STF) von AMEE Students bei der diesjährigen Konferenz der An International Association for Medical Education – AMEE in Basel. Die Konferenz findet jährlich statt und ist mit rund 3800 Teilnehmern die größte Konferenz für medizinische Ausbildung weltweit.

In Workshops und Sessions werden dort innovative Lehrprojekte aus der ganzen Welt vorgestellt, Studien diskutiert und bei AMEE Fringe, einer speziellen Session, neue Ideen kreativ vorgetragen.
Die Aufgabe der STF ist es, alle Sessions und Workshops zu betreuen – dafür kann man kostenlos an der Konferenz teilnehmen. Im Bewerbungsprozess werden jeweils ca. 30 lokale und 30 internationale Studierende ausgewählt, sodass sich eine sehr durchmischte Gruppe ergibt.

Ihr würdet gerne mehr über die Konferenz und die Bewerbung für die Student Task Force wissen? Dann schreibt uns!

Die nächste Konferenz findet übrigens vom 24. bis 28. August 2019 in Wien statt.

AMEE 2018 – eine Konferenz rund um die medizinische Ausbildung
Markiert in:                 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.