Leipzig, den 11. November 2019

Der Klimawandel und die Folgen der dadurch drohenden Klimakrise stellen nach aktuellen wissenschaftlich fundierten Prognosen einen tiefgreifenden Einschnitt in das Leben von Menschen auf der ganzen Welt und auch in unserer Gesellschaft dar.

Stellungnahme zur Public Climate School

Wir begrüßen die Aufmerksamkeit, die das Thema im öffentlichen Diskurs aktuell genießt und erkennen die Relevanz für den Gesundheitssektor an.

In unseren Augen sollte die politische Diskussion auf wissenschaftliche Erkenntnisse fokussiert werden. Dabei halten wir eine Auseinandersetzung mit den aus dem Klimawandel resultierenden Folgen für das Gesundheitssystem für notwendig.

In der Woche vom 25. bis 29. November werden im Rahmen einer Public Climate School, organisiert von Students for Future, vermehrt Veranstaltungen zur Klimakrise stattfinden, auf die wir hiermit aufmerksam machen möchten. Das genaue Programm kann auf der Facebook-Seite von Students for Future Leipzig eingesehen werden.

Wir freuen uns über die Initiative, Weiterbildungsangebote zu diesem Thema zu schaffen und appellieren an die Studierenden der Medizinischen Fakultät, im Rahmen ihrer individuellen Möglichkeiten an der Public Climate School teilzunehmen.

Stellungnahme zur Public Climate School Leipzig
X