FSR-Wochenende im Umweltzentrum Ronney bei Magdeburg

Kaum sind die letzten Plätzchen und Lebkuchen von Weihnachten verspeist, neigt sich das Wintersemester auch schon dem Ende entgegen. Zeit also, einen Blick auf die vergangenen dreieinhalb Monate zu werfen.

Ersti-Tage 2019

Das Semester begann für uns Anfang Oktober mit der Begrüßung von rund 300 Erstsemestler*innen. Während der Ersti-Tage haben wir unser Bestes gegeben, Leipzig von seiner schönsten Seite zu präsentieren und einige der vielen großen Fragezeichen in den Köpfen der „Neuen“ auszuräumen. In diesem Semester hatten wir uns für die Erstis auch etwas Neues überlegt: Dank einer Kooperation mit der LernKlinik und der Bibliothek hatten die Studienanfängerinnen die Möglichkeit, die Räumlichkeiten und Abläufe in beiden Einrichtungen kennenzulernen und haben nebenbei noch erfahren, wie Amboss, examen online und das Nutzen von E-Books so funktioniert.

White Coat Ceremony 2019

Wenig später standen dann die Physikumsabsolvent*innen des vergangenen Jahres im Mittelpunkt: Bei der White Coat Ceremony gab es nicht nur lobende und für die Zukunft motivierende Worte von verschiedenen Rednerinnen mit musikalischer Ummalung durch den MediChor, sondern auch einen schicken weißen Kittel. Anschließend konnte bei einem Glas Sekt und ein paar Häppchen vom Buffet auf den Erfolg angestoßen werden.

Auch abseits der großen Veranstaltungen waren wir nicht untätig. Als studentische Vertreter*innen haben wir uns in verschiedenen Kommissionen einbringen können und waren bei Sitzungen der Sächsischen Landesärztekammer dabei. Im November verbrachten wir als Fachschaftsrat ein Wochenende im Umweltzentrum Ronney in der Nähe von Magdeburg. Neben sozialen Aktivitäten haben wir dort daran gearbeitet, Aufgaben im StuRaMed besser zu strukturieren und zu verteilen, um besser für die Belange der Studierenden eintreten zu können. Gegen Ende des Jahres hat uns vor allem der Referentenentwurf der neuen Approbationsordnung auf Trab gehalten – hier konnten wir sowohl für die Stellungnahmen der bvmd als auch der unserer Fakultät im Rahmen des Fakultätentages Input geben.

In der und für die bvmd haben wir uns natürlich nicht nur mit der Approbationsordnung beschäftigt, sondern waren auch mit Delegationen bei der Mitgliederversammlung in Köln und dem Bundeskongress in Gießen dabei.

Auftritt des MediChors beim Weihnachtsmarkt im Studienzentrum

Kurz vor Weihnachten wurde es dann wieder heimelig im Studienzentrum, denn der alljährliche Weihnachtsmarkt stand an. Bei Glühwein und Waffeln bestand die Möglichkeit, sich über die Arbeit der verschiedenen Projektgruppen zu informieren. Der MediChor hat uns mit weihnachtlicher Musik bedacht und mit etwas Glück gab es auch noch tolle Preise bei der Tombola zu gewinnen!

Neujahrsvolleyballturnier im Januar 2020

Das neue Jahr wird von den Leipziger Mediziner*innen traditionell sportlich eingeläutet: Beim Neujahrsvolleyballturnier traten 9 Mannschaften – von der Kinderklinik bis zu den Studis vom FSR Biopharm – gegeneinander an, unser StuRaMed-eigenes Team brachte es immerhin auf den 6. Platz.

Nun wird es nach dem Klausuren-Endspurt wieder ruhiger in der Liebigstraße. Doch wir blicken schon auf das nächste Semester und beginnen mit der Planung für kommende Veranstaltungen, allen voran das Sommerfest mit dem Science-Slam. Die Organisation solcher Veranstaltungen bedeutet eine ganze Menge Arbeit, macht aber auch viel Spaß. Wir freuen uns immer über neue Gesichter, die motiviert sind, etwas (mit) auf die Beine zu stellen und bedanken uns natürlich bei denjenigen, die bei Planung und Ausrichtung von Ersti-Tagen, White Coat Ceremony, Weihnachtsmarkt und Neujahrsvolleyballturnier geholfen haben.

Unsere Sitzung: jede Woche im 19:30 Uhr im StuRaMed-Büro

Und auch wenn ihr Interesse daran habt, mal bei einer unserer Sitzungen vorbeizuschauen oder Ideen habt, wie man das Medizinstudium in Leipzig (noch) besser machen kann, seid ihr immer herzlich willkommen.

In diesem Sinne wünschen wir euch viel Spaß in Pflegepraktikum, Famulatur oder Urlaub und viel Erfolg und Durchhaltevermögen, wenn für euch Physikum oder Stex anstehen.

Rückblick Wintersemester 2019/20
X