Die Nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina lädt herzlich ein zum

Science20-Dialogforum
Improving Global Health: Strategies and Tools to Combat
Communicable and Non-Communicable Diseases
22. März 2017, 9:00-17:00 Uhr
Nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina
Jägerberg 1, 06108 Halle (Saale)

Die Staats- und Regierungschefs der Gruppe der Zwanzig (G20) der wichtigsten Industrie- und Schwellenländer kommen am 7.–8. Juli 2017 unter deutscher Präsidentschaft zu ihrem jährlichen Gipfeltreffen zusammen. Neben Fragen des Wachstums der Weltwirtschaft und der Regulierung der Finanzmärkte stellt die Gesundheitspolitik einen wichtigen Schwerpunkt des G20-Gipfels in Hamburg dar.

Während der G20-Präsidentschaft führt Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel einen umfassenden Dialog mit der Zivilgesellschaft. Zum ersten Mal wird mit „Science20“ dabei auch die Wissenschaft aktiv. Unter Federführung der Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina haben die Nationalen Akademien der Wissenschaften der G20-Staaten in diesem Rahmen wissenschaftliche Empfehlungen zu einer verbesserten globalen Gesundheitsversorgung erarbeitet.

Im Rahmen des Science20-Dialogforums diskutieren nationale und internationale Experten Strategien und Instrumente zur Bekämpfung übertragbarer und nichtübertragbarer Krankheiten. Die gemeinsame Stellungnahme „Improving Global Health“ der G20-Wissenschaftsakademien wird vorgestellt und offiziell an Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel übergeben.
Die Veranstaltung findet in deutscher und englischer Sprache statt. Es wird eine Simultanübersetzung angeboten. Das vollständige Programm erhalten Sie in der Anlage.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Eine Anmeldung über die Leopoldina-Homepage bis zum 19. März ist zwingend erforderlich. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, registrieren Sie sich bitte frühzeitig unter www.leopoldina.org.

Bei Fragen kontaktieren Sie bitte: Dr. Marina Koch-Krumrei | Tel.: +49 (0)345-47239-832 | E-Mail: S20@leopoldina.org

Wir freuen uns, Sie zum Science20-Dialogforum am 22. März 2017 in der Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina in Halle begrüßen zu dürfen.

Programmablauf als PDF

Science20-Dialogforum – Improving Global Health
Markiert in:         
X